Aktuelles

Nach kurzer Pause geht es nun wieder weiter. Vor allem mit dem Stück "You are so beautiful" von Joe Cocker, mit dem wir in der letzten Probe begonnen haben. Daher ist es jetzt ein guter Zeitpunkt, bei uns mal rein zu schnuppern. Also an alle Interessierten: Kommt Dienstags um 20 Uhr ins Bürgerhaus nach Fernwald-Albach.



Eintracht – Sänger auf Wanderschaft in der Region
Trotz Corona – Einschränkungen gemeinsam wandern und die Geselligkeit pflegen, das haben die Männer vom Stammtisch wieder umgesetzt. An 3 aufeinanderfolgenden Tagen und bei gutem Wanderwetter (entgegen aller Vorhersagen) wurden die ausgesuchten Ziele im Umland erwandert.



Covid-19 und die Auswirkungen auf die Chorproben Stand November 2020 Aufgrund der aktuellen Beschränkungen, dem Lock-Down "light", kann auch im November kein Chorprobenbetrieb durchgeführt werden.



Bericht zur 156. Jahreshauptversammlung des Gesangvereins „Eintracht“ Steinbach e.V. am Samstag, 11. Januar 2020.Zur Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2019 konnte der 1. Vorsitzende und Versammlungsleiter Jörg Haas die anwesenden Mitglieder in der Gaststätte „Hessischer Hof“ in Steinbach recht herzlich begrüßen.



Wandergruppe Stammtisch Solo 2019. Der Große Arber ist mit 1455,5 m ü. NHN der höchste Berg des Böhmerwaldes / Bayerischen Waldes und von Niederbayern. Stand heute auf dem Tourenplan. Von Bodenmais waren 750 Höhenmeter zu überwinden. Sauerstofftraining für die Sänger.



STEINBACH - Jörg Haas bleibt Vorsitzender des Gesangvereins Eintracht Steinbach. Bei der Jahreshauptversammlung wurde er ebenso im Amt bestätigt, wie Vizechorleiter Wilfried Walb als Zweiter Vorsitzender und Holger Häuser als Rechner. Beisitzer wurden Roland Turi, Julian Walb und Uwe Kempf. Armin Schäfer ist Rechnungsprüfer der Aktiven. Neue Ehrenmitglieder sind Dirk Haas, Reinhard Horsch und Uwe Haas. Alle blicken auf ein 40-jähriges Sängerleben zurück.



Stehender Beifall für Projektchor Gleich fünf Chöre traten – begleitet vom Orgelspiel von Yoerang Kim-Bachmann (Pohlheim) – in dem sehr gut besuchten Gotteshaus auf. Der Männerchor der Eintracht Steinbach unter Leitung von Axel Pfeiffer, der evangelische Frauenchor und der Chor »Gospel & more« unter Leitung von Sabine Schneider-Platt sowie der Kinderchor der »Steinbacher Spatzen« unter Leitung von Renate Schygulla sorgten für ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm.



170 Jahre hat die evangelische Kirche in Steinbach bereits auf dem Buckel. Die Orgel im Gotteshaus ist nur ein Jahr jünger - und soll nun eine Frischekur erhalten. "Wir haben die Orgel von unseren Vorfahren bekommen", erzählt Wolfhard Düver, Pfarrer im Ruhestand, bei einem Pressegespräch. "Und wir wollen sie ebenfalls an spätere Generationen weitergeben."



" Stammtisch Solo " in der Mausefalle. Vier wunderschöne Tage in der Eifel erlebten die 15 Sänger vom Gesangverein Eintracht Steinbach. Der Zeitpunkt hätte nicht besser sein können, denn der heiße Sommer hatte eine Pause eingelegt. In Neroth wurde Quartier ( Hotel Mausefalle ) bezogen. Zum Warmlaufen führte die erste Tour als Rundkurs über die Gerolsteiner Dolomiten und die Kasselburg zurück in die Sprudelstadt.



Seiten