Aktuelles

"Eintracht" holt Silber-Diplom in Wald-Michelbach  Einen schönen Erfolg konnten wir am letzten Sonntag bei der Teilnahme bei den 3. Chortagen beim Gesangverein „Union“ 1873 Wald-Michelbach im Odenwald erringen.



Das legendäre Fest war auch mit dem Motto der Eintracht: „Willkommen bei Freunden“ wieder ein voller Erfolg.

Bei Handkäs mit Musik und Apfelwein konnte zum Mittag ein Regenschauer die Stimmung nicht trüben.

Helfer des Chores unter neuem Transparent mit dem Motto der Eintracht: „Willkommen bei Freunden“

 



Konzert eröffnete das Jubiläumsjahr - Samstag, 16. März 2013 Mit einem abwechslungsreichen Konzert in der Steinbacher Kirche eröffnete der Männerchor „Eintracht“ Steinbach die Feierlichkeiten zum 150-jährigen Chorjubiläum. Die schön geschmückte Kirche verwandelte sich einmal mehr in einen stimmungsvoll ausgeleuchteten Konzertsaal. Ungewohnt für die zahlreichen Besucher war eine übergroße Leinwand mit dem Motto der Eintracht: „Willkommen bei Freunden“, die über dem Altarraum schwebte. Der 1.



Am Samstag, den 16.März 2013, ist es endlich soweit. Das Jubiläumsjahr für die „Eintracht“ wird mit einem abwechslungsreichen Konzert in der Steinbacher Kirche eröffnet.

Wir stellen Ihnen dazu im Vorfeld einmal das Konzert-Programm und die beteiligten Chorformationen vor.Beginnen werden die Männer der „Eintracht“ unter Leitung von Axel Pfeiffer mit einer 

„Musikalischen Zeitreise“                        

 durch diese 150 Jahre seit der Gründung.



Zur Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 konnte der 1. Vorsitzende Jörg Haas die anwesenden Mitglieder in der Gaststätte „Hessischer Hof“ recht herzlich begrüßen.

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung gedachte die Versammlung der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder.  



Erste Probe des neuen Projektchors des Gesangvereins Eintracht Steinbach - Zwei Titel eingeübt - Auftritt im März bei „musikalischer Zeitreise“



Vom 10. bis 14. Oktober besuchte die Eintracht Steinbach die Parlaments- und Kulturstadt Straßburg und überzeugte mit zwei Auftritten, einer davon im Straßburger Münster. Typisches dunkles und nebliges Herbstwetter begleitete die 80 Reisenden am frühen Freitagmorgen auf den ersten 150 Autobahnkilometern in Richtung Süden. Mit jedem Kilometer wurde das Wetter sonniger und bot einen abwechslungsreichen Blick auf den herbstlichen Blätterwald entlang der Autobahn und die Rheinbrücken bei Kehl.



Einen hohen Ausbildungsstand und gute Chorarbeit bescheinigten die beiden Juroren Prof. Jürgen Blume und Mark Opeskin den Männerchören am 05.Mai in der Limeshalle in Grüningen. In der Gruppe der Männerchöre stellten sich hier acht unterschiedlich stark besetzte Männerchöre der Qualifikation zum 3.Hessischen Chorfestival 2008.



 Zur Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2008 konnte der 1. Vorsitzende Jörg Haas die anwesenden Mitglieder in der Gaststätte „Hessischer Hof“ recht herzlich begrüßen.

Unter Leitung des 2.Vorsitzenden Wilfried Walb überbrachten die Sänger den passiven Mitgliedern einen musikalischen Gruß.  



Seiten