Aktuelles

15 Sänger vom Eintracht-Stammtisch „Solo“ waren wieder vier Tage auf Wandertour.

Diesmal an der Südlichen Weinstraße.

 



 

Was sich fast wie ein Verbrechen anhört, war doch nichts anders als...

 

 



Zur Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 konnte der 1. Vorsitzende Jörg Haas die anwesenden Mitglieder in der Gaststätte „Hessischer Hof“ recht herzlich begrüßen.  Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung gedachte die Versammlung der im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder.In seinem Geschäftsbericht blickte der 1.Vorsitzende insbesondere auf die musikalischen Veranstaltungen wie den Auftritt im Rahmen der „Blühenden Chorlandschaften“ der Landesgartenschau und der eigenen Konzertveranstaltung „Rendezvous mit neuen Tönen“ zurück.



Auf ein „Rendezvous mit neuen Tönen“, so der Titel des
Konzertes der „Eintracht“ am 08. November 2014, hatten fast 200 Gäste
sich eingelassen. Daher war die entsprechend romantisch  dekorierte TSG-Halle in Steinbach voll besetzt und alle bescheinigten der Eintracht, ein Konzert der besonderen Art dargeboten zu haben.



 „Rendezvous mit neuen Tönen“

 

 Ein Ausschnitt gefällig ?       Bitte sehr:

 

..Oh du lieber Augustin……ich hab das Klo desinfiziert……aber bitte mit Sahne……

…….hat Glück bei den Frauen…….mit 66 Jahren…….all mein Blut rast in den Adern….

……..Sex wird überschätzt……..Aura Lee, maid of golden hair……

…….little Lize I love you…...und…..und…..und…

 

 

Singt ein gestandener Männerchor solche Texte ?



So geht‘s auch ... 

... doch viel mehr Spaß macht es mit uns im Männerchor und dem neuen Mitsing-Projekt 2014:

 

„Starke Typen - neue Töne“

 

 

 

Ein großer Chor singt gemeinsam echt coole Lieder. Vierzig Männer sind schon dabei. Komm doch dazu!



.

JUBILÄUM Steinbacher „Eintracht“-Sänger bilanzieren Festjahr / Ehrungen STEINBACH - (elo). Ein Rückblick auf die Veranstaltungen zum 150-jährigen Bestehen stand bei der Jahreshauptversammlung des Männergesangvereins Eintracht Steinbach im Hessischen Hof im Mittelpunkt.

 



Mit einem musikalischen Gottesdienst beendete der Männerchor Eintracht Steinbach unter Leitung von Axel Pfeiffer sein Jubiläumsjahr. Der Verein besteht seit 150 Jahren. Nach dem Orgelvorspiel von Bärbel Wosilat begrüßte Prädikantin Inge Krieb die Gemeinde.



Nach einem Jahr mit vielen Höhepunkten
möchte der Männerchor
„Eintracht“ sein Jubiläum passend
zur Jahreszeit mit einem musikalischen
Gottesdienst ausklingen lassen.
Gleichzeitig soll an diesem Tag



Danke! - Was bleibt von schönen Jubiläumstagen? Liebe Mitbürger, Helfer und Sänger, ein Bilderbuch-Wochenende am Höhepunkt des Festjahres zum 150.Jubiläum darf man sich wünschen, dass der Wunsch dann auch in Erfüllung geht, ist doch eher selten. So Vieles war bei den Vorbereitungen, die vor mehr als zwei Jahren begonnen haben, offen und war zu bedenken. Die Entscheidung, einen Chorwettbewerb in unserem Ort zu veranstalten, bedeutete letztendlich sich der Unterstützung der Ortsgemeinde, der Mitbürger, zu versichern.



Seiten